OffEnE TöPFeRweRkStaTT.

Was verstehen wir  darunter?

Ihr möchtet schon lange mal wieder mit Ton arbeiten : Bei uns habt Ihr die Möglichkeit. Voraussetzung: Ihr kennt Euch schon ein bisschen aus, kennt die Grundlagen und seit nicht mehr auf ständige Hilfe angewiesen.

Wir bieten Euch eine gut ausgestattete Werkstatt  mit verschiedenen Tonsorten sowie eine Drehscheibe von Shimpo und einen 70 l großen Brennofen von Kittec.

Unsere Tonsorten: Aufbauton hell und auch dunkel sowie Drehton.

Unsere Glasuren: Mayco, ROK, Botz und Carl Jäger.

Damit Ihr Euch unsere Werkstatt besser vorstellen könnt , hier ein paar Bilder. Der Raum mit der Drehscheibe wird im Frühling „aufgehübscht“.  Bilder davon folgen in Kürze.

Keramik-Werkstatt_03
Keramik-Werkstatt_04
Keramik-Werkstatt_02

ACHTUNG: Die offene Werkstatt hat keinen Workshop Charakter. Dennoch sind wir für Fragen vor Ort.

Wie ist der Ablauf?

Ein kurzes Telefonat und wir vereinbaren einen Termin. Wer das erste Mal bei uns ist, bekommt eine kleine Einführung, damit Ihr Euch zurecht findet und schon kann es los gehen.

Preise findet Ihr hier:

Preisliste

Ein kleiner Einblick in gedrehte und aufgebaute Keramik aus unserer Werkstatt:

20170214_125652
20170214_125419
Anglerfisch
20170214_124600
20170214_124718
20170214_124803
Sonnenblume
20170214_130439
20170214_124631
Vases
Windlicht
20170214_125526
20170214_125018
20170214_124701
Pinguin
Windlich2

Ein Goldfisch entsteht:

 

20160905_212507
20160905_215444
20160905_215453
20160909_174225
20160909_181342
20160909_182855
20160909_184730
20160909_220959
20160909_221012
20160909_221122
20160926_205414
20160926_205418
20160928_213906_Hubertusstraße
20160928_213916_Hubertusstraße
20160929_124446_Hubertusstraße
20160928_214616
20161002_082636_Hubertusstraße
20161002_082750_Hubertusstraße
20161002_082757_Hubertusstraße
20161002_071908
IMG-20161002-WA0014
IMG-20161002-WA0015